[live] Am Dienstag in der Mata Hari Bar: Enno Bunger

Enno Bunger sollte eigentlich schon im Dezember in der Mata Hari Bar gastieren, aber damals wurde das Konzert kurzfristig (wegen Krankheit, glaube ich) abgesagt. Nun also gibt es mit ein paar Monaten Verspätung doch noch die Gelegenheit, die Herren aus Leer in Ostfriesland live zu sehen. Mittlerweile haben (der Bandname und der Name des Frontmannes sind identisch) Enno Bunger auch ihr lange angekündigtes Debütalbum „Ein bisschen mehr Herz“ veröffentlicht. Reingehört habe ich da zwar noch nicht, aber die bisher erschienenen EPs machten einen durchaus guten Eindruck – auch wenn mir der pianogetragene Indie-Pop der Band, die im April ein paar Konzerte als Support der Hidden Cameras spielen wird, hin und wieder einen Tick zu pathetisch ist. Hingehen lohnt sich aber sicher trotzdem – allein wegen der wunderbaren Textzeile „mir drückt die Blase, mir fehlt die Courage“ (aus „Nichts zu verlieren“). Gnadenloser gereimt wird selten!

Einlass ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet sparfüchsige fünf Euro.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s