[free stuff] Peggy Sue – „A Body Of Work“

Wie so viele englische Bands kommen auch Peggy Sue aus Brighton und haben sich ganz dem Folk verschrieben. Gerade erst veröffentlichte das junge Trio die Single „Watchman“, der demnächst das Debüt-Album „Fossils And Other Phantoms“ folgen wird.

Als kleinen Vorgeschmack auf die Platte gibt es bei Soundcloud die Compilation „A Body Of Work“, die im vergangenen Jahr in kleiner Auflage erschien und ältere Aufnahmen von Peggy Sue enthält, größtenteils zum kostenlosen Download (einzig die Single „Watchman“ und „Alice In The Kitchen“ können nur gestreamt werden).

Wem die Musik von Peggy Sue gefällt, kann sich die Band demnächst auch live ansehen: 26.4. Stuttgart – Universum // 27.4. Köln – Gebäude 9 // 28.4. Hamburg – Molotow // 29.4. München – Atomic Café // 1.5. Dresden – Beatpol // 2.5. Berlin – Magnet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s