[bitte entdecken] Takeda

In Zeiten, in denen Relevanz gerne einmal mit Klickzahlen und ausladenden virtuellen Freundeslisten verwechselt wird, tut es gut, einmal eine junge Band zu entdecken, die offenbar noch kaum jemand kennt. Takeda, ein Folk-Trio aus Norwich, verzeichnet bei Myspace gerade einmal knapp 1.000 Profilbesuche und der populärste Song „A Million Years“ wurde knapp 200 Mal abgespielt.

Wie lange der Erfolg von Beth, Phil und Josh (der eine wahrhaft einnehmende Stimme hat) allerdings noch so überschaubar bleibt, ist fraglich. Seit Kurzem haben Takeda nämlich eine neue Heimat bei Dustbowl Records gefunden, wo sie Kollegen der hier bereits einmal erwähnten Adelaide´s Cape* sind. Die Debüt-EP „Husfa“ erscheint am 6. September und bereits Anfang Juni steht das Trio zusammen mit den großartigen The Miserable Rich im Norwich Puppet Theatre auf der Bühne. Da braut sich was zusammen!

*Free Mp3: Adelaides Cape – „Belle“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s