[video] Tiny Vipers bei They Shoot Music!

Jesy Fortino alias Tiny Vipers spielte, wenn mich nicht alles täuscht, innerhalb der letzten 18 Monate zwei Mal in Nürnberg und beide Male bin ich wider besseren Wissens nicht hingegangen. „So toll wird das schon nicht sein“, dachte ich mir damals – eine grobe Fehleinschätzung, wie sich jetzt herausstellte. Die zwei Songs, die die junge Songwriterin aus Seattle, deren Platten beim legendären Label Sub Pop erscheinen, für They Shoot Music! einspielte, sind nämlich ganz exzellent. Ein drittes Mal werde ich Tiny Vipers jedenfalls nicht verpassen.

[Mp3: Tiny Vipers – „Dreamer“]
[Mp3: Tiny Vipers – „On This Side“]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s