[live] Bardentreffen-Vorschau, Teil 3

Teil drei der Bardentreffen-Vorschau führt heute endlich einmal auf die größte Bühne des Festivals, nämlich die auf dem Hauptmarkt. So ganz anfreunden können habe ich mich mit der riesenhaften Bühne in all den Jahren nicht – zu viel Laufkundschaft, zu wenig Schatten, ein direkter Blick auf das unansehnliche Nachkriegs-Rathaus und gerade Abends die obligatorischen JungesellInnenabschides-Horden (letztes Jahr wollte man mir während des Konzerts von Sophie Hunger allen Ernstes Schnaps aus einem Bauchladen verkaufen). Trotz allem lohnt sich hin und wieder ein Besuch auf dem Hauptmarkt, denn manchmal gibt es dort eben doch richtig gute Musik.

Heute: The Great Bertholinis (Sonntag, 1. August – Hauptmarkt, 15.00 Uhr)

Wer bei einem Blick auf das Foto jetzt denkt: „Die Typen kenne ich doch, die hupfen dauernd in Nürnberg herum“, irrt sich gewaltig. The Great Bertholinis stammen nämlich allesamt aus Ungarn und sind Sprösslinge einer Zirkusmusiker-Familie. Echt jetzt – (k)ein Scherz. Anders ließe sich der Sound der achtköpfigen Band ja auch gar nicht erklären. Der Balkan ist zumindest musikalisch nie weit, überall tutet und trötet es, aber letzten Endes ist die Essenz der Great Bertholinis stets lupenreiner Pop. Das dürfte auch auf der ganz großen Bühne gut funktionieren. 

[Mp3: The Great Bertholinis – „Clowns“]
[Mp3: The Great Bertholinis – „Zepellin“]

***

News in Kürze:

Sweet Sweet Moon covert Beiruts „My Night With The Prostitute From Marseille“.

Matthew Houck alias Phosphorescent wurde in Brooklyn bestohlen (Schaden mehr als 40.000 Dollar). Der Start der Nordamerika-Tour musste vorerst verschoben werden.

Die irischen Indie-Folker O Emperor spielen am 25. August im K4 in Nürnberg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s