[video] Mit Bella Union im Riesenrad

Wenn das stets geschmackssichere Label Bella Union seine Finger mit im Spiel hat, wird selbst eine fürchterliche Touristenfalle wie das grotesk überdimensionierte Riesenrad „London Eye“ zu einem magischen Ort. Für RockFeedback wagten sich Ohbijou, My Latest Novel, The Acorn (Foto) und The Low Anthem in die Gondel und spielten grandiose Songs ein. Bitte auch mal auf den Akzent der Herren von My Latest Novel achten und ein weiteres Mal erstaunt feststellen, was für wunderschöne Musik The Low Anthem machen, wenn ihr euch das „Bella Union Showcase – On Location @ The London Eye“ anseht!

*****

News in Kürze

Der gestohlene Van von Phosphorescent ist wieder aufgetaucht. Glück gehabt!

Edward Sharpe & The Magnetic Zeros covern David Bowies „Memory Of A Free Festival“.

Am 16. Juli spielt The Marble Man im Rahmen des „on3 präsentiert bavarian talents“ im E-Werk in Erlangen. Eintritt frei!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s