[fußball] Pokalwochenende

Bayern besiegt, in Chemnitz verloren
Man hört noch die Chöre in seinen Ohren
Meine Schulter ist nass durch des Nebenmanns Tränen
Kann es etwas Schöneres geben…

Tomte, „Das hier ist Fußball“

Thees Uhlmann, heute mal ganz prophetisch. So sehr ich dem FC St. Pauli das Weiterkommen gegönnt hätte, so sehr freut es mich allerdings auch für CFC-Ehrenmitglied Hans Meyer, der sich nach dem Spiel in der Sportschau diplomatisch und charmant wie eh und je äußerte: „Chemnitz kann die 250.000 Euro besser gebrauchen und St. Pauli kann sich nun voll und ganz auf die Meisterschaft konzentrieren.“

Anders als St. Pauli hat es der 1.FC Nürnberg in die nächste Runde geschafft, was allerdings wohl auch schon der einzige positive Aspekt des jämmerlichen Kicks gegen Eintracht Trier ist. Auch ohne den Weitblick eines Hellsehers wage ich zu behaupten, dass es diese Saison mit dem Klassenerhalt ganz, ganz schwierig wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s