[album] Joe Hertler – „The Hard Times“

Es scheint so, als würde der Sommer nun doch noch einmal für ein kurzes Gastspiel vorbeischauen. Stetiger Begleiter der (vielleicht letzen) warmen Tage ist Joe Hertlers Album „The Hard Times“. Nicht nur wegen des sommerlichen Covers, sondern vor allem auch wegen der entspannten Melodien und der luftig-leichten Stimme des jungen Songschreibers aus Detroit.

„The Hard Times“ gibt es inklusive vier Bonus-Tracks (darunter auch ein Cover von „Orion Town 3“ – im Original von Frontier Ruckus) als kostenlosen Download. Bei Gefallen könnt ihr natürlich immer noch eine beliebige Geldsumme an Joe Hertler spenden… 

Advertisements

5 Kommentare

  1. oh, das is ja lustig. ich mein, joe hertlers album leitet für mich gerade den herbst ein 🙂 aber wahrscheinlich liegts an der hiesigen wetterlage und dem fall der ersten chlorophylllosen (yeah!) blätter…

    netten blog hast du allemal!

    liebgruß.

  2. Hihi… Ich kann mir eh vorstellen, woher der Joe Hertler Tipp kommt. Von whaleheart zu mir zu dir. Das ist schön.

    My Sister Grenadine passen auch wunderbar zum Spätsommer finde ich. Grmpf. Irgendwie werd ich glaube ich erstmal nicht mehr so viel auf Konzerte in Nürnberg und Umgebung gehen können, befürchte ich. Ich zieh gerade wieder nach Bayreuth zurück. Ach. Aber bestimmt ergibt es sich mal wieder, dass ich zu einem Konzert nach Nürnberg fahre :).

  3. Das mit dem Tipp stimmt…über zwei Ecken :-). Ist aber auch wirklich ein schönes Album…

    Ebenso wie My Sister Grenadine natürlich. Mir gefällt allerdings der erste Teil mit der Ukulele und dem Glockenspiel wesentlich besser als der zweite.

    Hmmm…in Bayreuth bleibt immer noch das Glashaus für Konzerte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s