Tour-Tipp: The Mountains & The Trees

The Mountains & The Trees – das ist in erster Linie der junge Songschreiber und Multiinstrumentalist Jon Janes aus dem kanadischen St. John´s. Wie der Name des Projekts bereits leise vermuten lässt, sind Folk und Bluegrass mit Banjo, Mandoline und allem, was sonst noch dazu gehört, das Metier des Neufundländers, der trotz seines jugendlichen Alters (mal abgesehen von der hellen, freundlichen Stimme) so klingt, als hätte er sich in den letzten 40 Jahren mit nichts anderem beschäftigt.

Drei Veröffentlichungen stehen bisher zu Buche, wobei erst in diesem Sommer das Full-Length-Debüt „I Made This For You“ im Selbstverlag erschien. Davor gab es zwei nicht weniger gelungene EPs, von denen die erste, „Paper Or Plastic“ betitelte Scheibe aus dem Jahr 2006 kostenlos heruntergeladen werden kann und sollte.

Demnächst ist The Mountains & The Trees zusammen mit dem kanadischen Landsmann Dan Mangan eine Woche lang in Deutschland unterwegs – leider nicht bei mir in der Nähe, denn das hätte ich mir gerne angesehen.

Termine:
24.09.10 Hamburg – Platzhirsch (Reeperbahnfestival)
24.09.10 Hamburg – Hasenschaukel (Reeperbahnfestival)
25.09.10 Leipzig – Paris Syndrom (+ Dan Mangan, Peasant)
28.09.10 Reutlingen – Better2Gether
29.09.10 Stuttgart – Café Galao (+ Dan Mangan)
30.09.10 Saarbrücken – Sparte 4 (+ Dan Mangan)

aktuelles Album:
The Mountains & The Trees – „I Made This For You“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s