The Great Park: Groninger Recording

Stephen Burch ist ein echtes Phänomen. Scheinbar im Minutentakt nimmt der in Berlin lebende Songschreiber neue Lieder auf. Nicht weniger als zehn Longplayer hat er unter seinem Moniker The Great Park bisher veröffentlicht (das aktuellste Werk „If You Can Hold It You Can Throw It“ erschien Anfang August), dazu zahllose EPs, Single-Tracks und natürlich Live-Mitschnitte.

Einen davon – eingespielt Anfang September in einem holzgetäfelten Saal im Groninger Museum –  gibt es seit ein paar Tagen als kostenlosen Download. Unbedingt reinhören und bei Gelegenheit auch mal ein Konzert von The Great Park besuchen. Es lohnt sich wirklich – ich ärgere mich noch heute, dass ich bei seinem Gastspiel in Erlangen als Support von Fanfarlo wegen meiner Trödelei die ersten zehn Minuten seines wirklich famosen Sets verpasst habe.

Termine:
16.11. Dachau – Kultur-Schranne (+ Binoculers)
26.11. Berlin – Intersoup (+ Mute Swimmer)
07.12. Kiel – Prinz Willy (+ Thirty Pounds Of Bone)
08.12. Hamburg – Hasenschaukel (+ Thirty Pounds Of Bone)

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s