Musik zum Feiertag: Johan Brännström

Einigen (mir allerdings nicht) ist Johan Brännström vielleicht als Sänger der Indie-Popper Heart-Sick Groans ein Begriff. Etwas ruhiger als bei seiner Hauptband lässt es der Schwede angehen, wenn er alleine musiziert – nachzuhören auf seiner dritten EP mit dem hervorragenden Titel „My God How The Money Rolls In“, die es zum kostenlosen Download gibt.

Das Rad mag Johan Brännström zwar nicht unbedingt neu erfinden, aber die vier Songs der EP gefallen mir wirklich ausnehmend gut. Allen voran das forsche „Born On Your Birthday“, das mich sehr an The Tallest Man On Earth erinnert…die perfekte musikalische Begleitung für den morgigen Feiertag.


Trackliste „My God How The Money Rolls In“
1. Born On Your Birthday
2. Annabella
3. Come See Me Sometime
4. Just Another June

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s