Bored Man Overboard ab heute auf Tour

Schon im November 2009 beeindruckten mich Bored Man Overboard bei ihrem Gastspiel in Nürnberg als Support von Royal Bangs nachhaltig und auch das Debütalbum „Rogue“ (mehr dazu bei Rote Raupe), das am Freitag bei Hazelwood Vinyl Plastics erscheint, hält den hohen Erwartungen, die ich seitdem an die sieben jungen Schweden habe, locker Stand.

Wer nur ansatzweise etwas mit Bands wie The National, den Tindersticks, Arcade Fire oder I Like Trains anfangen kann und darüberhinaus ein Freund von (ganz viel) Melancholie und (ein wenig) Pathos ist, sollte sich die anstehenden Konzerte von Bored Man Overboard, die diesmal als Headliner unterwegs sind, keinesfalls entgehen lassen…

18.01.11 Hannover – Café Glocksee
20.01.11 Hamburg – Astra Stube
21.01.11 Frankfurt – Yellowstage
22.01.11 Kassel – Karoshi
25.01.11 Erfurt – Stadtgarden
26.01.11 Nürnberg – MUZ-Club (mit King Automatic)
27.01.11 Halle – Objekt 5
28.01.11 Dresden – Ostpol
29.01.11 Magdeburg – Projekt 7

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s