Veranstaltungshinweis // Teitur

Teitur und ich – zwei alte Freunde, die sich ohne bestimmten Grund aus den Augen verloren haben. Im Februar 2007 bereitete mir der färöische Ausnahme-Songwriter noch ein ergreifendes (allein wegen „Josephine“, „All My Mistakes“ und natürlich „I Was Just Thinking“) Konzerterlebnis mit hervorragenden, weitgehend sinnfreien Ansagen zwischen den Songs („The next song is called ´I Run The Carousel´. [PAUSE] It´s about a man who runs a carousel. [LANGE PAUSE] Exciting!“), aber danach bekam ich kaum noch etwas mit vom Schaffen des neben Jens Martin Knudsen berühmtesten Sohnes des winzigen Inselstaates im Nordatlantik. Und das, obwohl Teitur in den knapp vier Jahren, die seitdem vergangen sind, ja keineswegs untätig war. Ein Album auf Färöisch hat er veröffentlicht, das soulige „The Singer“, die Live-DVD „A Night A The Opera“ und erst im Januar „Let The Dog Drive Home“, das stilistisch wieder stärker an die früheren Zeiten anknüpft, was mir sehr zusagt.

Grund genug also, Teitur am Donnerstag im Erlanger E-Werk einen Besuch abzustatten und zu schauen, was es so Neues gibt beim fast verloren geglaubten Freund.

Alle Termine:
23.03. Bonn – Harmonie
24.03. Erlangen – E-Werk
25.03. Wiesbaden – Schlachthof
26.03. Heidelberg – Karlstorbahnhof
27.03. München – Ampere
29.03. Hamburg – Uebel & Gefährlich
30.03. Berlin – Lido
31.03. Haldern – Haldern Pop Bar

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s