Neue Bands // Vienna

Foto: Nicola von Leffern

Taten statt Worte! Vienna verzichten auf ausschweifende Presseinfos, veröffentlichen auf ihrer Facebookseite lieber ein Gedicht als eine Bandbiographie und geben auch ansonsten nur wenig Persönliches von sich preis: Eine Frau und zwei Männer aus Berlin, Namen und Lebensläufe tun nichts zur Sache. Das muss reichen.

Wichtig ist die Musik und die hat es durchaus in sich. Die bisher veröffentlichten Songs „A Tourist“ und „Blood“ bestechen mit betörendem Wechselgesang und minimalistisch gehaltenen Electronica-Klängen, über die eine nostalgisch anmutende Patina wuchert. Perfekt ergänzt werden die Töne durch die stimmungsvollen Bilder der zugehörigen Videos. Ziemlich aufregend, das alles!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s