[news] Sir Simon: Neues Album „Goodnight, Dear Mind…“ im Mai

Kaum hatte sich Sir Simon (Battle) mit seinem 2008 erschienenen Debütalbum „Battle“ einen Namen gemacht, lag die Solokarriere schon wieder auf Eis: Tomte heuerten Simon Frontzek nach dem Ausstieg von Timo Bodenstein und dem daraus resultierenden Wechsel von Max Schröder ans Schlagzeug nämlich als neuen Tastenmann an und auch als Produzent (u.a. von Mexican Elvis) war der junge Herr fortan schwer beschäftigt.

Klar, dass da kaum noch Zeit blieb, um an eigenem Material zu feilen. Irgendwie hat es Sir Simon dann aber doch hinbekommen, heimlich und zu nachtschlafender Zeit im Studio eine neue Platte einzuspielen.

„Goodnight, Dear Mind…“ erscheint am 6. Mai bei Strange Ways und lässt mich vorfreudig in die Zukunft blicken.

Live:
06.05. Hamburg – Michelle Records (akustisch)
07.05. Berlin – Ramones-Museum (akustisch)
03.06. Regensburg – W1
04.06. Frankfurt – Yellowstage
08.06. Oberhausen – Druckluft
09.06. Hamburg – Zentrale
10.06. Berlin – HBC

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s