Tourtipp: Bored Man Overboard

Zwei Mal habe ich die jungen Schweden Bored Man Overboard bisher live gesehen und beide Male war ich schwer begeistert vom mitreißenden, zwischen I Like Trains, Arcade Fire und The National oszillierenden Depri-Rock des Septetts.

Die nächste Gelegenheit, Bored Man Overboard live zu erleben, gibt es schon im Mai, wenn die Stockholmer für ein paar Konzerte zum zweiten Teil ihrer „Rogue“-Tour nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz zurückkehren. Leider abgesagt werden mussten allerdings die ursprünglich geplanten Auftritte in Leipzig und Chemnitz, was in erster Linie mit der in diesem Jahr nur verkleinert stattfindenden (Pop Up zu tun hat.

Bored Man Overboard: „Sinner Song“ (EP-Version)

Termine:
12.05. Frankfurt – Yellowstage
13.05. (CH) Vevey – Rocking Chair
14.05. (CH) Wil – Gare De Lion
16.05. (AT) Wien – Haus der Musik
18.05. (AT) Graz – Forum Stadtpark
21.05. Berlin – NBI
22.05. Kiel – Prinz Willy

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s