Thees Uhlmann: Album-Artwork, Duett mit Casper

Klassisch, minimalistisch, der Künstler in Johnny Cash-Pose: So sieht es aus, das Cover des ersten Thees Uhlmann-Soloalbums, das am 26. August bei Grand Hotel van Cleef in diversen Formaten (CD, Special Edition CD, limitierte LP, digitaler Download) erscheint.

Höreindrücke gibt es abgesehen von ein paar Live-Videos (u.a. „Und Jay-Z singt uns ein Lied“) leider noch keine, aber im August stehen ein paar Festivalauftritte an, bei denen die Qualität des neuen Materials überprüft werden kann:

19. August – Großpösna, Highfield
20. August – Lüdinghausen, Area 4
21. August – Hannover, BootBooHook
27. August – Wiesbaden, Folklore im Garten

Außerdem ist Thees Uhlmann im Titelsong der jüngst veröffentlichten, hochgelobten Casper-Platte „XOXO“ als Gast zu hören (KLICK).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s