Dan Mangan // Rows Of Houses

Live-Videos von Songs des kommenden Albums „Oh Fortune“ finden sich im Netz ja bereits in Hülle und Fülle, aber nun gibt es endlich auch ein erstes offizielles Video und wer weiß, wie grandios die Filmchen zu „Robots“ oder „Sold“ sind, wird nicht überrascht sein, dass Dan Mangan auch bei „Rows Of Houses“ wieder ganze Arbeit geleistet hat.

Dem Rolling Stone erzählte der Kanadier Folgendes über die Hintergründe des Videos:

„The song is from the perspective of Gordie Lachance from the film ‚Stand By Me‘. I dug that movie so much as a kid, and recently realized that it’s still just as good as I thought it was. Blatant Films in Vancouver put together this crazy visual scheme between green screen live action and 3D animation. The newspapers in the vid are symbolic of the blinders we live in – purposefully so focused on what’s in front of us that we can’t see a thing – even what’s right in our faces. The wind is progress, pulling and tugging at us, affecting the air we breathe, but always just beneath the surface of our attention.“

In Deutschland erscheint „Oh Fortune“ am 25. November bei City Slang, Konzerte sind für Dezember 2011 geplant.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s