I am Oak: Skulk

Gute Nachrichten für einen entspannten Feiertag: Am 12. Januar veröffentlicht Thijs Kuijken alias I am Oak auf Snowstar Records seine neue 7″ „Skulk“. Wie immer beim unvergleichlich gelassenen Holländer erwarten uns schwelgerische, warmherzige Songs für den Morgen danach beziehungsweise das Ausklingen des Abends davor. Unten könnt Ihr schon einmal reinhören und Euch davon überzeugen, dass es sich lohnt, eines der demnächst anstehenden Konzerte zu besuchen: 28.1.12 Hamburg, Molotow / 29.1.12 Berlin, HBC / 30.1.12 Dresden, Thalia Kino / 31.1.12 Gießen, MUK / 1.2.12 Oberhausen, Zentrum Altenberg / 2.2.12 Mannheim, Zum Teufel / 3.2.12 Karlsruhe, Café Nun / 4.2.12 Stuttgart, Zwölfzehn / 5.2.12 Aachen – AZ.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s