Auf Tour: Paper Beat Scissors

Das nenne ich mal funktionierende Mund-zu-Mund-Propaganda: Gestern war hier eine Kritik zum demnächst erscheinenden Album von Dad Rocks! zu lesen und heute flatterte eine Mail mit folgenden Zeilen in den digitalen Briefkasten:

Found you guys through Dad Rocks.  I’m a Canada-based artist touring Europe at the moment (playing some shows with Snaevar). I released an album (mixed by Arcade Fire’s Jeremy Gara) this March.

Kein Wunder eigentlich, dass Tim Crabtree alias Paper Beat Scissors ein paar Konzerte mit Dad Rocks! spielt – musikalisch schlagen die beiden nämlich in eine ähnliche Kerbe, wobei das hervorragende selbstbetitelte Album mit seinen sachten Bläsersätzen, den klug eingesetzten Loops und den allgegenwärtigen akustischen Gitarren ein wenig zurückgelehnter, „nordamerikanischer“ und etwas mehr nach The Black Atlantic klingt als „Mount Modern“.

Unten könnt Ihr Euch die von Mike Feuerstack (Snailhouse) co-produzierte Platte in voller Länge anhören, außerdem gibts alle Tourdaten auf einen Blick:

Tourdaten:
04.09.12 Göttingen – Pools (+ Dad Rocks!)
05.09.12 Braunschweig – Nexus
06.09.12 Mainz – Haus Mainusch
07.09.12 Oberhausen – Drucklufthaus
08.09.12 Düsseldorf – Brause
09.09.12 Bonn – NYX (+ Dad Rocks!)
10.09.12 Köln – Mosaik
18.09.12 Erfurt – tbc
20.09.12 Hamburg – Hasenschaukel (Reeperbahnfestival)
21.09.12 Berlin – Myxa
25.09.12 (AT) Wien – Fluc
26.09.12 (AT) Innsbruck – Die Bäckerei

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s