Ein paar Neuigkeiten (8)

Nun ist es also raus: Das kommende Villagers-Album heißt „{Awayland}“ und erscheint im Januar 2013. Bleibt eigentlich nur zu hoffen, dass nicht die ganze Platte so gewöhnungsbedürftig ausgefallen ist wie die recht seltsame, jüngst veröffentlichte Single „The Waves“.

Villagers live (als Support für Grizzly Bear):
30.10.12 Hamburg – Uebel & Gefährlich
31.10.12 Berlin – Astra
02.11.12 Köln – Essigfabrik

Mitten in die Grandaddy-Reunion purzelt „Dept. of Disappearance“, das am 12. Oktober bei Anti- erscheinende neue Solo-Album von Jason Lytle. Das unten zu hörende, 2:16 Minuten kurze und schon sehr an Grandaddy erinnernde „Get Up and Go“ wird natürlich ebenfalls darauf enthalten sein. 

Eine, die den ganz großen Durchbruch schaffen könnte, ist die junge Londonerin Kyla La Grange, deren recht düstere, irgendwo zwischen Pop und Folk pendelnden Songs zwar eingängig genug fürs Radio, aber trotzdem nicht zu platt für ein anspruchsvolleres Publikum sind. Die neue Single „Vampire Smile“ erscheint am 16. November und just zu dieser Zeit ist die junge Dame auch in Deutschland auf Tour.

Kyla La Grange live:
15.11.12 Berlin – Bi Nuu
16.11.12 Hamburg – Molotow
17.11.12 Köln – Yard Club
18.11.12 Frankfurt – Das Bett

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s