Verse Metrics: Aches

Das neue Solo-Album von Paul Banks mag die hohen Erwartungen nicht ganz erfüllt haben, aber zum Glück gibt es ja noch jede Menge andere Bands, die Interpol nicht ganz unähnlich sind. Verse Metrics zum Beispiel. Das Quartett aus Glasgow veröffentlicht im Dezember seine neue EP „Radians“, vorab gibts mit dem vielversprechenden „Aches“ schon mal einen kleinen Vorgeschmack zum kostenlosen Download.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s