Wochenchronik 47/12

Sonntag, 25. November

+ Zum zweiten Mal in dieser Woche Conor Oberst: Bei seinem Konzert in der Carnegie Hall spielte er jüngst einen neuen Song namens „Common Knowledge“:

///

+ Heute live: Caroline Keating (Piano-Pop aus Montreal) im E-Werk (Kellerbühne, 20.30 Uhr). Support: Oh Othello.

///

Donnerstag, 22. November

+ Calexico waren einmal mehr zu Gast bei NPR World Café. Drei Mal sind die Herren aus Arizona außerdem in diesem Jahr bei uns noch live zu sehen:
26.11. (AT) Linz – Posthof
28.11. (AT) Salzburg – republic
29.11. München – Muffathalle

///

Mittwoch, 21. November

+ Allo Darlin´, erst letzte Woche zu Gast in Nürnberg, veröffentlichen am 7. Dezember auf dem kleinen britischen Label Where It’s At Is Where You Are eine streng limitierte 7″ Single (wer noch eine mag, sollte schnell zugreifen) – das darauf enthaltene „Dear John“ darf schon jetzt im Stream begutachtet werden:

(via)

///

+ Wie bereits erwähnt, veröffentlichen Tusq am 18. Januar 2013 ihr zweites Album „Hailuoto“. „Blocks & Bricks“ macht da große Lust drauf:

///

+ Heute live: Stealing Sheep (psychedelischer Folk-Pop aus Liverpool) im Club Stereo. Beginn: 20.30 Uhr, Support: Yes Cadets.

///

Dienstag, 20. November

+ Frightened Rabbit veröffentlichen im Februar 2013 ihr neues Album „Pedestrian Verse“. Mit „Dead Now“ gibt es schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack darauf:

///

+ Heute live: Denis Jones (Loop-Folk aus Manchester) im Rahmen der Reihe „across“ im Neuen Museum Nürnberg (Einlass: 20.30 Uhr, AK 11 Euro).

///

Montag, 19. November

+ Stornoway aus Oxford veröffentlichen im März 2013 mit „Tales From Terra Firma“ den Nachfolger ihres sehr gelungenen Debüts „Beachcomber´s Windowsill“.

///

+ Apropos ausverkauft: Die Tickets für die Solo-Tour von Conor Oberst im Januar gehen auch recht schnell über den Ladentisch, der Stadtsaal in Wien zumindest ist schon voll.
20.01.13 (CH) Zürich – Volkshaus
21.01.13 (AT) Wien – Stadtsaal (ausverkauft)
22.01.13 München – Alte Kongresshalle
24.01.13 Berlin – Apostel Paulus Kirche
29.01.13 Hamburg – Kampnagel (+ Simone Felice)

///

+ Wer für morgen eigentlich vorhatte, zum Auftritt von Olli Schulz in den Hirsch zu gehen und bisher noch keine Eintrittskarte hat, muss sich leider eine andere Abendbeschäftigung suchen. Das Konzert ist nämlich ausverkauft.

///

+ Vor einer Weile besuchte Frank Turner die Redaktion des Paste Magazine und spielte ein kurzes Akustikset – unter den vier Songs ist auch das brandneue Stück „Wherefore Art Thou Gene Simmons“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s