Wildlife

Neue Single „Born to Ruin“ im Stream

Wildlife

Noch eine Band aus Kanada, die in naher Zukunft eine neue Platte veröffentlicht: Bei Wildlife, einem Quintett aus Toronto, geht es allerdings ungleich brachialer zu (allein die selbst gewählte Genrebeschreibung „weapon-rock“ spricht Bände) als bei den eher feinfühligen Folly and the Hunter, von denen vorgestern hier die Rede war.

Das unter anderem von Peter Katis (The National, Interpol) produzierte zweite Wildlife-Album „…on the Heart“ erscheint am 26. Februar bei Wax Records, die erste Single „Born to Ruin“ kann vorab bereits angehört werden:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s