Verschnaufpause

Entschuldigt, dass es hier zur Zeit so ruhig ist. Ein wenig bin ich immer noch mit den Nachwirkungen des Umzugs beschäftigt und ansonsten fordert der Sommer meine komplette Aufmerksamkeit – neue Radwege wollen schließlich erkundet und bisher unbekannte Eisdielen probiert werden…

Falls ich zwischendurch doch einmal zum Musikhören komme, höre ich entweder „Every Kingdom“ von Ben Howard rauf und runter oder erfreue mich an „Talon of the Hawk“ von den Front Bottoms. Letzteres ist bisher mein Sommeralbum des Jahres.

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s