Mittwochsmusik: The Marble Man

Mittlerweile zur Band angewachsen: The Marble Man (Foto: Susanne Steinmaßl).

Mittlerweile zur Band angewachsen: The Marble Man (Foto: Susanne Steinmaßl).

Die Geschichte von Josef Wirnshofer alias The Marble Man wurde schon dutzendfach erzählt – deshalb hier nur eine kleine Übersicht über die bisherigen Geschehnisse: Vor ein paar Jahren wagte sich der junge Songschreiber aus der Nähe von Traunstein mit einigen in einem Bauwagen beziehungsweise auf dem Dachboden des elterlichen Hauses entstandenen Liedern an die Öffentlichkeit und kassierte von Zündfunk bis Rolling Stone Lob in den allerhöchsten Tönen. Ein bayerischer Conor Oberst/Nick Drake/Elliott Smith sei da am Werk, wurde allerorten vermeldet. 2007 erschien dann mit „Sugar Rails“ auf dem leider nicht mehr existenten Schinderwies-Label ein hervorragendes, sehr minimalistisches Debütalbum (natürlich mit Josef Wirnshofer im Bauwagen als Coverfoto), das tatsächlich am ehesten an Elliott Smith erinnerte. Später ging der Marble Man zum Studieren nach München und veröffentlichte mit „Later, Phoenix“ (2011) ein zweites, etwas breiter angelegtes Album, das es qualitativ locker mit dem Erstling aufnehmen konnte.

Mittlerweile ist aus dem einstigen Soloprojekt eine Band geworden, der Name The Marble Man wurde beibehalten und ein drittes Album namens „Haidhausen“ erscheint am 22. November bei Redwinetunes. Das vorab zu hörende, ein wenig nach The Notwist klingende „Field Study“ legt nahe, dass wir uns ein weiteres Mal auf eine sehr gelungene Platte freuen dürfen.


***
The Marble Man auf Tournee:
17.12.13 Nürnberg – Club Stereo
18.12.13 Berlin – Schokoladen
19.12.13 Hamburg – Molotow Bar
20.12.13 Offenbach – Hafen 2
21.12.13 München – Milla
28.12.13 Traunstein – Festung
31.01.14 Rosenheim – Asta-Kneipe
01.02.14 München – Hansa 39
10.02.14 Dresden – Ostpol

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s